Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Netzwerk Krisen um die Geburt

Das Netzwerk Krisen um die Geburt ist aus eine Iniative der Würzburger Schwangerschaftsberatungsstellen und der Erziehungsberatungstellen in Kooperation mit der Gesundheitsregionplus. Die Ziele liegen in der fallbezogenen Zusammenarbeitl, der fallübergreifenden Vernetzung zur Qualifizierung, Öffentlichkeitsarbeit und damit einhergehend die Eröhung der Inanspruchnahme.

Am Netzwerk beteiligte Institutionen und Berufsgruppen sind:

  • Universitätsklinikum Würzburg; Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
  • Universitätsklinikum Würzburg; Frauenklinik und Poliklinik
  • Universitätsklinikum Würzburg; Frauenklinik u. Hebammenschule
  • Diakonie Würzburg, Ev. Beratungszentrum
  • Gesundheitsamt Würzburg, Schwangerschaftsberatung
  • Gesundheitsamt Würzburg, Sozialpsychiatrischer Dienst
  • Pro Familia Würzburg, Schwangerschaftsberatung
  • Schwangerschaftsberatung im SkF; Eltern-Säuglings-Kleinkind-Beratung / „Schreibabyberatung“
  • KoKi – Netzwerk Frühe Hilfen Landratsamt Würzburg
  • KoKi – Netzwerk Frühe Hilfen Stadt Würzburg
  • Familienhebammen
  • Frauenärzte
  • Selbsthilfegruppe „Schatten & Licht“